· 

Ich bau mir ein Capt. Amerika Schild

Lizensware ist teuer das weiß man, Aber irgendwann muss auch mal Schluss sein. So sind die Preise für Probs von Marvel und Co einfach unverschämt teuer. So soll das Hasbro Kunsstoffschild schlappe 179€ kosten. Letzten Monat war ich auf der GermanComicCon in Berlin und es gab auch ein Schild aus Metall. Sollte nur 299€ kosten. Da hab ich mir gedacht, dass schaffe ich doch auch selber. Also ging es in den Baumarkt um passende Materialien zu finden. Das habe ich dann auch schnell gefunden. Eine Feuerschale für 24,95€. Dazu eine Aluplatte für 7,95€ aus dem der Stern geschnitten wurde. 3 Spraydosen (Silber / Metallic Blau / Metallic rot) -> Kosten ca. 24€. Zu guter letzt fehlte noch Abklebeband. 

  1. Zuerst habe ich die Schale von außen mit der Flex abgeschliffen. 
  2. Der Stern wurde in passender Größe auf Papier ausgedruckt und dieser dann auf die Aluplatte übertragen.
  3. Ringe wurden nach und nach ab geklebt und in der jeweiligen Farbe besprüht. 
  4. Der Alu-Stern wurde aufgeklebt.
  5. Lederriemen, die ich noch rumliegen hatte, wurden mittels Schrauben an die Rückseite geklebt. 
  6. Als Finish wurden noch Kampfspuren auflackiert -> Danke an Farbrausch Origins und mit einen Stein wurden noch Kratzer in den Lack gekratzt.

Copyright © 2018 Marco Gosdschan

Tel. 0160 97527739

info@gosdschanfotografie.de